Zwischenstopp – das Konzert

Zwischenstopp-Konzert

Das Wetter hat mitgespielt und mit einem tollen Publikum konnten wir unser erstes Konzert unter Corona-Bedingungen auf der Wiese des Ev. Gemeindezentrums Sandheide geben. Alle haben toll zusammengespielt und das Mottostück „Zwischenstopp“ hat den ein oder anderen sehr persönlich berührt. Wir danken einem tollen Publikum und allen Helfern, die das Konzert erst möglich machten!

Die letzten beiden Proben vor dem Konzert fanden wettergeschützt unter der Markthalle in Alt Erkrath statt.

Proben zu Zwischenstopp

Weitere Informationen zum Projekt Zwischenstopp finden Sie hier.

Einen Bericht über die Vereinsgündung können Sie hier einsehen.

Posaunenchorproben unter freiem Himmel

Ein himmlisches Gefühl, als die Bläser und Jungbläser sich das erste Mal im Freien unter „Corona-Bedingungen“ treffen dürfen. Der Plopp-Schutz war ebenso dabei, wie Masken und viel Abstand zueinander. Nach etlichen Online-Proben am PC oder Handy, haben alle das Zusammenspiel genossen!

Jungbläser in Aktion

Seit dem Ende der Osterferien proben wir im CVJM Hochdahl mit Hilfe von Online-Video-Konferenzen. Das ersetzt natürlich keine richtige Probe, aber wir haben ein Ziel und sehen und hören uns über den PC, Handy oder Tablet.

Besonders die Jungbläser sind motiviert und wir hoffen alle auf Proben unter freiem Himmel! Erste Lockerungsübungen sind derzeit ab und an in Erkrath zu hören 🙂 !

Osterblasen vom Balkon: „Christ ist erstanden“

Posaunenchorbläser und Musiker spielen „Christ ist erstanden“ in der Zeit der Corona-Pandemie mit Abstand und zu Hause. Die Idee fand nicht nur bei Bläsern großen Anklang, sondern auch bei den Verantwortlichen des ZDF-Fernsehgottesdienstes. Der Einsatz zum Bläserflashmob auf Sicherheitsabstand kam am Ostersonntag unmittelbar aus dem Gottesdienst mit dem letzten Lied „Christ ist erstanden“. Ein akustisches Oster-Band erschallt quer durch unser Land.